Ösophaguskarzinom

T1     Tumor infiltriert Lamina propria oder Muscularis mucosae (T1a) oder Submukosa (T1b)

T2     Tumor infiltriert Muscularis propria

T3     Tumor infiltriert Adventitia

T4     Tumor infiltriert Nachbarstrukturen: Pleura, Perikard, Zwerchfell    (4a)

Aorta, Wirbelkörper, Trachea (4b)

N0     Keine regionären LK Metastasen

N1     Metastasen in 1-2 regionären LK

N2     Metastasen in 3-6 regionären LK

N3     Metastasen in 7 oder mehr regionären LK

 

 

Magenkarzinom

T1     Tumor infiltriert Lamina propria oder Muscularis mucosae (T1a) oder Submucosa (T1b)

T2     Tumor infiltriert Muscularis propria

T3     Tumor infiltriert Subserosa

T4     Tumor perforiert Serosa (viszerales Peritoneum; T4a) oder infiltriert benachbarte Strukturen (T4b)

 

N0     keine region. LK Metastasen

N1     Metastasen in 1-2 region. LK

N2     Metastasen in 3-6 region. LK

N3     Metastasen in 7 oder mehr region. LK

 

Dünndarmkarzinome

T1     Tumor infiltriert Lamina propria oder Muscularis mucosae (T1a) oder Submucosa (T1b)

T2     Tumor infiltriert Muscularis propria

T3     Tumor infiltriert in die Subserosa oder in das nicht-peritonealisierte perimuskuläre Gewebe in einer Ausdehnung von 2 cm oder weniger

T4     Tumor perforiert das viszerale Peritoneum oder infiltriert direkt in andere Organe oder Strukturen (Dünndarmschlingen, Mesent. oder Retroperitoneum > 2 cm von Darmwand entfernt, Bauchwand, Pankreas)

N1     1-3 region. LK

N2     4 oder mehr region. LK

 

 

Kolon und Rektum

T1     Tumor infiltriert Submukosa

T2     Tumor infiltriert Muscularis propria

T3     Tumor infiltriert in Subserosa oder in nicht peritonealisiertes perikolisches oder perirektales Gewebe

T4     Tumor perforiert das viszerale Peritoneum (4a) oder infiltriert direkt in andere Organe oder Strukturen (4b) 

 

 

Karzinome der Ampulla Vateri

T1     Tumor begrenzt auf Ampulla Vateri/Sphinkter Oddi

T2     Tumor infiltriert Duodenalwand

T3     Tumor infiltriert in Pankreas

T4     Tumor infiltriert in peripankreatisches Weichgewebe u/o andere Nachbarorgane/-strukturen

N1     Region. LK Metastasen

 

 

Pankreaskarzinome

T1     Tumor begrenzt auf Pankreas, 2 cm oder weniger

T2     Tumor begrenzt auf Pankreas, mehr als 2 cm

T3     Tumor breitet sich jenseits des Pankreas aus, jedoch ohne Infiltration des Truncus coeliacus oder der AMS

T4     Tumor infiltriert TC oder AMS

N1     Region. LK Metastasen

 

 

 

Distale extrahepatische Gallengänge

T1     Tumor auf Gallengang beschränkt

T2     Tumor infiltriert jenseits des Gallengangs

T3     Tumor infiltriert Gallenblase, Leber, Pankreas, Duod. oder and. benachb. Organe

T4     Tumor infiltriert Truncus coeliacus oder AMS

N1     region. LKs

 

Analkanalkarzinom

T1     Tumor 2 cm oder kleiner

T2     Tumor > 2 aber < 5 cm in größter Ausdehnung

T3     Tumor > 5 cm in größter Ausdehnung

T4     Tumor jeder Größe mit Infiltration benachbarter Organe (zB Vagina, Urethra, Harnblase)

N1     Metastase(n) in perirektalen LK

N2     Metastase(n) in Lk der A. iliaca interna einer Seite u/o inguinalen LK einer Seite

N3     Metastase(n) in perirekt. LK u/o LK A. iliaca int. bds u/o bilat. Leisten LK

 

 

GIST

T1     Tumor 2 cm oder weniger

T2     Tumor >2 und < 5 cm

T3     Tumor >5 und < 10 cm

T4      Tumor > 10 cm

N1     Region. LK Metastasen